52 Bücher – Woche 25 ein ganz einfaches Thema

Dieses mal gibt es tatsächlich ein ganz ganz einfaches Thema, welches sich das Fellmonsterchen ausgedacht hat:

Das Buch welches Du als nächstes lesen möchtest. 

Im Moment lese ich „Ich bin Herr Deiner Angst“ zu dem ich auch gleichzeitig bei einer Leserunde teilnehme. Je nachdem, wie schnell ich bin kann ich noch ein Buch dazwischen schieben, bevor ich dann Schneewittchen muss sterben lese. Dieses Buch darf ich ja verschenken und bei Nasch findet im Mai dazu eine Leserunde statt.

Wenn ich noch ein Buch dazwischen schieben darf, bzw. nach dem Schneewittchen kommt dann ein leichteres Buch dran:

Schmutzengel von Jutta Profijt. Ich habe von ihr bereits Kühlfach zu vermieten gelesen und brauche nun die zwei Bände davor unbedingt. Doch auch Schmutzengel klingt alleine vom Titel her schon recht lustig, so dass ich mich schon auf dieses Buch freue.

Ich werde dann zu gegebener Zeit berichten. Denn vorher darf ich nicht an meinen SUB gehen ;-)

Übrigens, wenn man bedenkt, dass ich letzten Dezember noch keinen SUB hatte, kann ich hier auf eine ziemlich steile Karriere zurückblicken ;-)

 

Das war jetzt mal ein kurzer Beitrag, trotzdem so auch mal ganz schön.

Ach ja, heute ist Welttag des Buches!!! Bis heute gibt es Schneewittchen bei mir zu gewinnen. Also hopp!

QR Code - Take this post Mobile!
Use this unique QR (Quick Response) code with your smart device. The code will save the url of this webpage to the device for mobile sharing and storage.

2 Kommentare bis “52 Bücher – Woche 25 ein ganz einfaches Thema”

  1. nasch sagt:

    Ich bin gerade an Kühlfach nebenan, ich rate aber von vorne zu beginnen, sonst versteht man den Zusammenhang nicht wirklich, aber sie sind sooooo klasse die Bücher :)

    • Melanie sagt:

      ja, habe ich auch festgestellt, hat sich bei mir nur anders ergeben. Lustig war es aber trotztdem und sobald ich die anderen Bände habe, kommt es auf die WML – Wieder mal Lesen – Liste.

      LG Mella

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif