[Bennimaus] im Bücherstreß

BennimausPuh ist hier viel los! Ich bin nur noch am wuseln, schauen, basteln und am Computer.  Ich werde durch das die ganze Hin- und Her-Rennerei ja noch ganz schlank! Nicht, wenn Du weiterhin so viel Kuchen futterst – Anmerkung von Mella

Wie Kuchen? Ich musste doch probieren, was Du Deinen Gästen auf der Wohnzimmerlesung vorsetzt. 

Wohnzimmer-Lesung 1

Oh war das schön!!! Ich habe mir einen gemütlichen Platz ganz in der Nähe von Ira Ebner gesucht und dort fasziniert gelauscht. Ich kannte das Buch ja schon, aber es ist ganz anders, wenn man es vorgelesen bekommt. Und so eine gemütliche und angenehme Atmosphäre und so viele nette Leute waren. HACH ich schwärme immer noch von der letzten Wohnzimmerlesung mit Ira Ebner. Sogar einen exklusiven Vorabeinblick in ihr neues Buch hat sie uns gegeben. Toll! 

Ira Ebner Wohnzimmerlesung

seht ihr mich?

Ach ja – das signierte Buch – das hat Saphira gewonnen. Deine Adresse habe ich ja – es geht dann heute noch raus.

Wohnzimmer-Lesung 2

Kaum lehne ich mich da zurück, genieße noch ein Stück Apfelkuchen, da erzählt Mella dem Publikum, dass schon die nächste Lesung ins Haus steht. WAAAASSSS, da habe ich ja gar nichts mitbekommen. Wer kommt denn?

Helmut Barz. – Doch nicht der, der Westend Blues, also die Katharina Klein-Krimis geschrieben hat???!!!?? – Doch genau der! *Benni rennt aufgeregt umher*  – Dann bist Du ja noch nervöser und aufgeregter als bei Ira!!!! Nun ja, das gehört wohl dazu.

Wann denn? – Am 2. Dezember.

textkreis-kleinBuchwichteln

dann kommt das ja mit der Auslosung der Buchwichtel in die Quere! – Tja Benni, so ist es halt und wir haben eh schon so viele Anmeldungen, dass wir vielleicht schon die eine oder andere Gruppe vorab auslosen können. – Wie meinst Du das jetzt? – Nun ja bei 100 Teilnehmern wird die Gruppe Krimi/Thriller z.B. geschlossen. – Oh – da muss man sich ja schnell anmelden. Und die Nachzügler?  – Nun ja, für die bleiben die restlichen Gruppen so lange offen, bis auch hier maximal 100 erreicht sind. Wer danach kommt – kann sich ja wieder beim Newsletter melden und erfährt es nächstes Jahr früher.

adventskalender-klein24 Türchen

oder er macht bei den 24 Türchen mit, oder – Benni, das ist doch was ganz anderes, aber bestimmt genauso lustig. – Kannst Du es mir nochmal erklären.

Tja, wie Du Dir schon denken kannst, ist es ein Adventskalender. Es gibt nur 24 Türchen, aber hinter manchen Türchen finden sich manchmal mehrere Blogger oder Teilnehmer. Überall gibt es was besonders oder lustiges oder tolles zu entdecken. Dann hat da noch jeder eine Frage und die Antwort versteckt. Wer dann alle 24 Fragen beantwortet hat – der kommt in die Auslosung bei Mendigo. Der zieht dann die glücklichen Gewinner.

Menno immer Mendigo *beleidigtguck* – Benni stell Dich nicht so – Du ziehst doch die Gewinner beim Buchwichteln. Ach gibt es dort auch Preise? Ja klar. Die ersten habe ich schon eingetragen, weitere sind schon in Bearbeitung. Uih *vorFreudehüpf* Ich will das da haben. 

NEIN, wir bekommen nichts davon!

Warum denn nicht? Wir basteln doch eh schon die ganze Zeit Lxxxxxxmpf  Benni! Halt die Klappe, das sind doch Überraschungspreise, die wieder die bekommen, die mir besonders aufgefallen sind. Verrat doch nicht immer alles.

Erzähl doch lieber, dass man sich da noch anmelden kann und auch Nichtblogger willkommen sind.  Okay – dann meldet Euch bei Mendigo – aber nur wenn ihr Käse wollt, der hat nämlich einen Riesenvorrat, den er nicht mit mir teilt. Grmpf

Benni! Du beleidigte Maus! Sei lieber brav, dann kannst mit in mein Türchen.  – Du hast auch ein Türchen? Ja klar!

QR Code - Take this post Mobile!
Use this unique QR (Quick Response) code with your smart device. The code will save the url of this webpage to the device for mobile sharing and storage.

2 Kommentare bis “[Bennimaus] im Bücherstreß”

  1. Iris sagt:

    Hey Benni,
    du hast vielleicht ein Leben und sitzt am 2. Dezember auf der Lehne neben Helmur Barz. Wenn es nur nicht so weit wäre bis zu euch…. Ich würd auch gerne bei der Lesung zuhören. Also maul nicht rum und mach dich lieber nützlich und genieß dein aufregendes Umfeld! LG Iris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif