[Testkauf] redcoon.de

Tut mir leid, dass der Testkauf im November ausgefallen ist, denn hier hat sich ein bisschen was verzögert. Bestellt habe ich dieses Mal ein Hörbuch für meinen Mann und zwar den Knochenbrecher von Chris Carter.

Die Filialen

Redcoon.de ist ein Onlinehändler, der keine Filialen unterhält

Der Online-Shop

Redcoon.de  ist nicht rein auf Bücher spezialisiert, sondern unterhält verschiedene Themenwelten:

Bücher, Unterhaltungselektronik, Computer Soft- & Hardware, Foto & Camcorder, Haushaltsgeräte, Handy& Telekommunikation, Spielkonsolen & Spielwaren, Heimwerken & Garten, Musikinstrumente & DJ, Sport & Fitness, Beleuchtung, Bürobedarf und Zubehörwelt.

Das Angebot ist seht groß, doch teilweise etwas unübersichtlich dargestellt. Dafür ist die Suche sehr gut gelöst, sofern man bereits weiß, was man möchte. Stöbern stellt sich etwas mühselig dar.

Den Shop selbst finde ich praktisch, wenn man gleich aus mehreren Bereichen etwas sucht und nicht nur rein Bücher kaufen möchte.

Warenkorb und Bestellabwicklung

Der Bestellvorgang ist sehr einfach und übersichtlich. Man kann fast zu jedem Produkt eine Meldung auf Facebook oder Twitter hinterlassen, sofern man dies möchte. Was mir besonders aufgefallen ist – teilweise ist eine Reinblätterfunktion vorhanden. So dass man einen Blick in die Bücher werfen kann.

Was mir aber wirklich positiv ins Auge gesprungen ist, sind die Versandkosten. Diese werden sofort klar und deutlich beim Bestellen selbst kommuniziert, ob und wenn ja in welcher Höhe diese anfallen. Hut ab, das ist wirklich selten so.

Lieferungsmöglichkeiten und Bezahlmöglichkeiten

Man kann auch hier ein Kundenkonto anlegen. Mich stört ein wenig die Telefonnummer dabei.

Bei der Überweisung stehen verschiedene Banken zur Verfügung, Paypal, Giropay, clickandbuy, Kreditkarte, Vorabüberweisung, Sofort-Überweisung, Nachnahme und Finanzierung.

Ein extra Käuferschutz ist zubuchbar (gut bei höherpreisigen Artikeln)

Es gibt eine klare und deutliche Rechnung per Mail

Die Lieferung

Die Lieferung erfolgte Zeitnah und Die Ware war in einer handelsüblichen Kartontasche verpackt. Dies ist nur bei einem dickeren Hörbuch wenig sinnvoll, da die Kanten die Pappe durchstoßen haben.

Dennoch ist die Ware heil und unversehrt bei mir angekommen. Dabei war sie noch Originaleingeschweißt.

Fazit

Redcoon.de ist sicher eine Alternative, wenn man aus verschiedenen Bereichen eine Bestellung tätigen möchte. Beim Preisvergleich schneiden sie meist auch gut ab, so dass man auch diesen Händler mal in Betracht ziehen sollte.

Die Übersichtlichkeit könnte etwas verbessert werden, so dass die Kunden vielleicht auch stöbern wollten. Andererseits ist es auch gut für meinen Geldbeutel, wenn ich nur das finde, was ich suche ;-)

QR Code - Take this post Mobile!
Use this unique QR (Quick Response) code with your smart device. The code will save the url of this webpage to the device for mobile sharing and storage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif