Was tun bei müffelnden Büchern?

Ich hatte gerade das Problem, dass ich ein Buch bekommen habe, welches mich absolut interessiert hat, ich aber trotzdem nicht lesen konnte. Warum? Weil es total gestunken hat. Nach Räucherstäbchen. Extrem und für mich sehr sehr unangenehm. Okay, es gibt Leute die diesen Geruch lieben. Ich gehöre nicht dazu.

Aber nicht nur Räucherstäbchenduft setzt sich in Büchern ab, nein ich habe auch schon von Büchern gehört, die sehr nach Zigarettenrauch riechen. Und so für manchen Nichtraucher zur absoluten Qual werden.

Wie bekommt man den Geruch wieder raus?

Meine erste Maßnahme war das Buch auf die Terrasse zu stellen und über Nacht auslüften zu lassen. Das hat bedingt etwas gebracht. Zwar hat der Duft nachgelassen, war aber immer noch klar zu erkennen und hat sich auch noch an den Händen abgesetzt.

Trick mit Einfrieren

Den habe ich dann erhalten. Also Buch in einen Gefrierbeutel packen, damit es nicht die Feuchte des Gefrierschranks aufnimmt. Diesen dann verschließen und ab in den Gefrierschrank. Ich habe das Buch mittags dort verstaut und am nächsten Vormittag wieder rausgeholt.

UND

Ja, es klappt! Der Geruch ist so gut wie verschwunden und man kann das Buch wieder lesen. Okay, bei manchen Seiten kommt die Duftnote nochmals kurz hervor, doch kein Vergleich mehr zu Beginn. Eventuell könnte man das Einfrieren ja nochmals wiederholen.

Also nicht gleich verzweifeln, wenn man ein stinkendes Buch erhält. Erst mal in den Gefrierschrank.

Auch wenn es trotzdem ärgerlich ist. Aber wir Menschen haben halt unterschiedliche Geschmäcker.

QR Code - Take this post Mobile!
Use this unique QR (Quick Response) code with your smart device. The code will save the url of this webpage to the device for mobile sharing and storage.

4 Kommentare bis “Was tun bei müffelnden Büchern?”

  1. nasch sagt:

    Danke für den Tip, falls ich mal so ein Buch bekomme, wird das das erste sein, was ich testen werde :D

  2. Iris sagt:

    Das ist ein toller Tipp mit dem Gefrierschrank. Ich bin auch immer wieder erstaunt, wie Bücher Gerüche annehmen. Aber das liegt sicher an den vielen Flächen durch die Seiten. Ich habe mal ein lieb gemeintes Päckchen mit Büchern und Süßkram bekommen. Da hat der Zigarettengeruch vom Buch sogar den keksduft übertönt, sodass ich die Kekse dann gar nicht mehr essen mochte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif