52 Bücher Woche 16/2013

52BücherDiese Woche hat das liebe Fellmonster ein Thema augegriffen, welches von mir stammt. Das ist gar nicht so leicht.

Welchem Autor wolltest Du schon mal was nettes sagen? ;-) Oder was würdest Du gerne mal fragen….

UUUUHHHH, das ist gar nicht so leicht.

Also was ich gerne mal fragen würde…

Ich selbst würde echt gerne mal einen Thriller-Autor fragen, wie viel Autobiografisches in dem Buch steckt. Aber ist das wirklich nett und lieb. Dennoch, mich würde es mal interessieren.

Ansonsten würde ich gerne mal bei fantasievollen Büchern, wie z.B. die Bücher von Tolkien fragen, woher er die Ideen nimmt. Doch das könnte ich auch bei anderen Büchern fragen, die so herrlich lustig und schräg sind, mit vielen tollen Details. Woher nehmt ihr Eure tollen Ideen, ihr lieben Autoren.

Was würde ich gerne mal sagen?

Nun eigentlich versuche ich es mittlerweile auch durch meine Rezensionen, aber jetzt hier mal klar und offen heraus:

DANKE!

Danke, dass ihr mich gerade so toll unterhalten habt. Dass ich was lernen durfte, dass ich einen Einblick bekommen habe. Danke für Eure Mühe und Euer Herzblut und auch wenn ihr nicht immer meinen Geschmack trefft (geht ja auch gar nicht), so freue ich mich doch sehr, dass ihr Euch getraut habt und Euer Buch für alle zur Verfügung stellt.

Und jetzt noch mal direkt?

Danke an Stephan M. Rother, für Deine lockere Art und für den netten Kontakt. Danke an Petra Schier, die immer nett, hilfsbereit und lieb ist und zudem noch tolle Bücher schreibt.

Danke an Lilly Beck – die als erste Autorin hier mitgelesen hat. Und danke an und danke an und danke an…. (ich habe Euch alle in Gedanken erwähnt! Wenn vielleicht heute mal nicht in Schriftform)

ich glaube ich könnte noch morgen da sitzen und schreiben und mein ganzes Buchregal durchforsten.

Ach ja, ich bedanke mich auch mal für in meinen Augen grottenschlechte Bücher. Denn dadurch konnte ich meinen Geschmack besser artikulieren und erklären, denn ich musste mich damit mit mir auseinander setzen, und hinterfragen, warum es mir nicht gefällt. Wie gesagt – man kann nicht jeden Geschmack treffen und alles andere wäre ja nicht nur langweilig, sondern auch wieder schlecht.

Jedes Buch hat seinen Leser und ich finde es sehr schön, dass ihr alle Eure Bücher zeigt.

Übrigens – ich merke gerade wieviel Mut es oft kostet sich hinzustellen und zu sagen – ich habe ein Buch geschrieben.  Das kann ich beileibe noch nicht in allen Situationen. Toll, dass ihr es mir vormacht, jeder Einzelne von Euch.

QR Code - Take this post Mobile!
Use this unique QR (Quick Response) code with your smart device. The code will save the url of this webpage to the device for mobile sharing and storage.

2 Kommentare bis “52 Bücher Woche 16/2013”

  1. Ein verdientes Dankeschön, denn ich finde es auch mutig, sich mit einem Buch an die Öffentlichkeit zu trauen. Ich hätte den Mut nicht, weil mich negative Kritik glaube ich zu tief treffen würde. Allerdings reicht mein Talent zum Bücherschreiben eh nicht aus, es ist also nicht so, dass ich ein Meisterwerk in der Schublade liegen hätte, welches der Welt nur wegen meiner Empfindlichkeit entgeht. http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif

    • Mella sagt:

      Ich habe auch immer gesagt, ich schreibe kein Buch – und jetzt schau, ich habe mich mal wieder nicht daran gehalten ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif