Bennimaus unterwegs

So ein kleiner frecher Mäuserich. Erst schleppt er alle möglichen Bücher zusammen und steckt sie in eine Schachtel. Dann hüpft er selbst hinein und macht sich ganz klein und schreibt einen Zettel, ich solle doch schon mal das Wanderpaket fertig machen und zur Post bringen.

Okay, klebe ich es halt zu. doch wo ist Bennimaus?

Hier sehe ich einen kleinen Knabbervorrat und eine Taschenlampe – dort noch ein kleine Deckchen. Doch wo ist der freche Mäuserich?

Also gehe ich mal Mendigo fragen.

Wie der ist in der Kiste? Bei den Wanderbüchern? Er geht mit auf Reise? Aber er hat seinen Vorrat vergessen und eigentlich sollte er doch da bleiben!

Tja, dann kann ich nur hoffen, dass die Post schnell arbeitet und Bennimaus wohlbehalten bei der ersten Station ankommt. Martina, ich hoffe, er ist brav und berät Dich gut bei der Auswahl der Bücher.

Ja, wie ihr vielleicht schon erraten habt – Bennimaus und das Wanderpaket sind unterwegs.

Viel Spaß und schreibt mir unbedingt, wie es dem Mäuserich geht, was ihr findet und was Benni bei Euch einpackt.

Ach ja, das Freundebuch hat er auch eingepackt.

QR Code - Take this post Mobile!
Use this unique QR (Quick Response) code with your smart device. The code will save the url of this webpage to the device for mobile sharing and storage.

3 Kommentare bis “Bennimaus unterwegs”

  1. Tina sagt:

    Ein mutiges – sehr mutiges – kleines Mäuschen :-) Sein Glück, dass ich keine Katze habe *gg* Aber wir werde schon miteinander auskommen und bestimmt wird er nicht bei mir verhungern

  2. Iris sagt:

    Oh, da freu ich mich aber, dass ich den Mäuserich kennen lernen darf. Und toll auch , dass er das Freundebuch mitbringt. Ein Wanderbuchpaket mit Bewohner: Ich glaube, das hatte ich noch nie!
    LG Iris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif