Buchwichteln 2013 – der Start

textkreisAb heute ist wieder die Anmeldung zu meinem berühmt berüchtigten Buchwichteln offen.

Ich freue mich schon tierisch!

Änderungen

Dieses Jahr wird es ein paar Änderungen geben, da es letztes Jahr schon fast grenzwertig war. Viele dieser Dinge habe ich beim Liegestuhlwichteln ausprobiert.

Weitere Ansprechpartnerin – ist Susanne Krause. Einfach bei ihr oder bei mir melden.

Facebook-Gruppe –  diese ist nun schon fast Pflicht. Außnahme ist nur, wer schon mal beim Wichteln hier dabei war und nicht bei Facebook ist. Das hat den Hintergrund, dass Facebook mir jede Menge Arbeit spart. Ich muss teilweise nicht jede Email einzeln schreiben, sondern kann gesammelt fragen. Auch können dort Infos und mehr besser geteilt und gesammelt werden. Die Gruppe ist nach der Anmeldephase auch geheim, so dass nichts nach außen dringt. Also bitte auch als Teilnehmer dort möglichst regelmäßig reinschauen.

Alle alten Hasen ohne Facebook – es bleibt wie bisher, das wichtigste kommt per Mail.

Doppel-Opt-In Nach der Anmeldung bekommt ihr eine Mail von mir, in der ich nach Eurem Genrewünschen frage.

Versand bis : 13.Dezember. Damit diesmal hoffentlich wirklich alle Bücher ankommen. Die Post hatte (aufgrund unserer Masse?) leichte Probleme.

Genres

Beim Liegestuhlwichteln haben wir ein paar Dinge ausprobiert, die sehr gut funktioniert haben. Es gibt nun folgende „Sparten“:

  • Krimi /Thriller (ab nun kurz Krimi genannt) – hier wird ausschließlich Papierbuch aus diesem Bereich gewichtelt.
  • Jugendbuch – alle Jugendbücher aus den Genres Krimi/Thriller oder Fantasy sind hier gemeint. Keine Liebesschnulzen und nur Jugendbücher, die z.B. bei Amazon auch unter Jugendbuch gelistet sind.  Jugendbuch gegen Jugendbuch.
  • Überraschung – hier sind alle Romane gemeint. Von Chicklit zu Historischen bis zu Krimi und Fantasy. Ja, auch diese Bücher dürfen hier nochmals gewichtelt werden. Aber nur Bücher.
    • hier dürft ihr angeben, was ihr so gar nicht lest.
    • keine Wünsche, also formuliert die Auschlüsse gut, oder lasst Euch komplett überraschen
    • Hintergrund: nun können auch die Leute wichteln, die hauptsächlich ein Genre anbieten können, aber mal langsam wechseln möchten.
  • Hörbücher – hier sind alle Hörbücher drin, egal welches Genre. Ihr könnt wieder ausschließen, was nicht.
  • Kochbuch – Hier werden Kochbuch gegen Kochbuch gewichtelt. Hat letztes Jahr echt Spaß gemacht. Wieder 500 g Gewicht der Bücher-Regel und die Bücher dürfen älter sein. Achtet aber bitte auf Sauberkeit!
  • DIY – haben wir im Liegestuhlwichteln neu eingeführt. Irgendetwas selbst gemachtes, mit einem Warenwert von 5-10 €. Es muss nicht superdupertoll sein und fehlerfrei, Hauptsache selbst gemacht. Es war lustig, schön und toll. Traut Euch, es macht wirklich Spaß!

Gewinnspiel

Auch dieses Jahr wird es ein Gewinnspiel geben. Allerdings nicht als Adventskalender, denn ich habe mich teilweise geärgert, dass Personen gewonnen haben, die beim Wichteln allerdings eher Probleme gemacht haben. Daher gilt dieses Jahr folgendes:

  • Es gibt Lose. Jede Teilnahme erhält ein Los, wenn folgendes brav gemeldet wurde: Verschickt, Bekommen, Kurzfazit. – 1 Los pro Teilnahme
  • Sonderlose – gibt es auch, wenn Teilnehmer besonders positiv auffallen, oder z.B. ins Ausland verschicken, oder wie letztes Jahr als Notnagel einspringen oder uns bei der Organisation helfen.  Und und und. Susanne und ich werden uns hier absprechen und diese nach besten Wissen und Gewissen verteilen.
  • Ausgelost wird Silvester (ja wir wissen, was wir an diesem Tag bis Mitternacht machen *ggg)

Teilnehmer und Teilnahme

Ja, es gab letztes Jahr zum ersten Mal etwas Ärger. Daher gibt es einige Personen, die ich nicht beim Wichteln teilnehmen lasse. Sorry dafür, aber es geht nicht anders. Auch unterscheide ich mittlerweile und Personen, bei denen es Beschwerden gab, oder Auffälligkeiten, die nicht sehr gravierend waren, dürfen vorerst nur einmal teilnehmen, sozusagen um sich wieder zu rehabilitieren. Neulinge dürfen 2 mal teilnehmen, alte Hasen bei denen es keine Probleme gab, insgesamt 4 mal. Aber die Info bekommt ihr alle in der Mail von mir.

Kinderwichteln

findet nicht statt. Es sind immer die gleichen und auch letztes Jahr, lief es wohl nur solala…. Wenn es jemand übernehmen möchte – gerne, aber ohne mich.

Sonderaktionen – Tauschhaul

Es gibt außer dem Gewinnspiel noch eine Sonderaktion, die die Mel übernimmt. Genaueres in der Gruppe.

Es geht darum zu tauschen. Ursprungsgedanke war Plätzchen tauschen. Doch es gibt ja auch Leute, die nicht backen können. Aber diese haben sicher auch etwas zum Tauschen. Seien es Basteleien, Gedichte, Bilder, Likör,  oder oder oder. Es sollte nur ansatzweise selbst gemacht sein.

Geplant ist einfach, dass jemand z.B. Plätzchen bietet und ich schreie laut hier und biete Kletzenbrot. – Susanne schreit aber ich biete Likör. Plätzchenanbieter entscheidet sich für Likör. Also einfach reines miteinander reden, verhandeln etc. Protokoll führt wie gesagt Mel. Verschickt wird dieser Bereich immer sofort.

Schluss

So das war es erst mal. Ich hoffe es macht wieder so viel Spaß wie die Jahre zuvor und die Änderungen haben sich größtenteils echt schon bewährt und machen total viel Spaß. Wie immer gilt, Ausländer gerne gesehen, ich wichtle nicht gegenseitig aus und ich freue mich schon tierisch.

Was meint ihr, wie viele Teilnehmer werden wir dieses Jahr? Durch die Vereinfachungen (Facebookgruppe und kein Wunschgenre mehr) können wir noch offen bleiben.

Hier geht es zur Anmeldung

QR Code - Take this post Mobile!
Use this unique QR (Quick Response) code with your smart device. The code will save the url of this webpage to the device for mobile sharing and storage.

13 Kommentare bis “Buchwichteln 2013 – der Start”

  1. Bibilotta sagt:

    Juchuuuu….es geht wieder los…ich freue mich schon riesig … und die Änderungen find ich alle klasse ;)

    Auf ein frohes, streßfreies und schönes Buchwichteln ;)

    LG Bibi

  2. Kerstin sagt:

    Ohhh *freu* – es geht wieder looohoooos!!!! http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif

    Ich melde mich auch auf alle Fälle wieder an, obwohl ja das Rumhibbeln, bis man endlich die Päckchen aufmachen darf, immer so nervenaufreibend ist http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif

    Leider bin ich facebook-Verweigerer, von daher werde ich Dir leider etwas mehr Arbeit machen http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif

  3. Daggi sagt:

    Klingt alles prima, wir sind auf jeden Fall wieder dabei. Unsere Große würde auch gerne beim Jugendbuchwichteln mitmachen, die Anmeldungen schicke ich Dir gleich.

  4. Anette sagt:

    Hab mich soeben angemeldet …
    Bin mir nicht sicher, ob ich gleich das Genre mit hätte angeben müssen oder ob das erst mit der Bestätigungsmail erforderlich ist …
    Liebe Grüße, Anette

  5. tonari sagt:

    Ich freue mich auch schon sehr auf die Aktion und habe eben gleich noch ein bisschen Werbung gemacht ;-)
    http://tonari.wordpress.com/2013/11/04/buchwichteln

  6. […] diese beiden Pakete schleichen? Für mich kam es wie eine Ewigkeit vor. Wie jedes Jahr nahm ich am Buchwichteln von Mella teil und ich möchte dir ans Herz legen ebenfalls an dieser tollen Aktion teilzunehmen. Sie macht […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif