Rückblick Mai 2013

Der Monat Mai war sehr verregnet, also ideal zum Lesen :-) Mal schauen, was sich so getan hat.

Der Blog

Die Besucher sind ein wenig zurückgegangen, was aber sicher an meiner einwöchigen Blogpause liegt und dass bei einigen die Urlaubszeit beginnt. Wie ja auch bei mir.

Als Neuerung war mein Sohn aktiv. Denn er hat sich zwei Rezensionsexemplare ausgesucht, die er dann bitte auch selbst besprechen sollte. Für seine ersten Versuche bin ich sehr zufrieden und es wird schon werden. Vielleicht macht es ihm ja doch mal Spaß. Davon abgesehen entwickelt sich der Große von mir immer mehr zur Leseratte :-)

Meine Bücher

Ich habe einige gute Bücher gelesen, aber auch dieses mal wieder ein schlechtes Buch dabei gehabt. Eigentlich wollte ich es rezensieren, doch im letzten Drittel hat es so stark nachgelassen, dass ich besser keine Rezension schreibe. Nicht, dass ich immer nur 4 oder 5 Sterne-Rezensionen schreiben möchte, doch es fällt mir auch sehr schwer, ein Buch zu kritisieren, wenn eigentlich der Schreibstil in Ordnung ist, ich aber mit den Handlungen der Protagonisten nicht mehr konform gehe. Also wenn ein Protagonist z.B. sehr naiv oder wankelmütig ist und ich diese Person einfach nur noch schütteln möchte und …. Ich finde es liegt an meiner Geradlinigkeit und meiner Ungeduld, dass ich diese Personen nicht mehr mag und darf es eigentlich nicht dem Autor anlasten, dass sein Protagonist in meinen Augen so doof ist. Doch hier Gefühle aus der Rezension zu lassen, fällt mir sehr schwer :-/

Rund ums Lesen

Mein Sohn füllt momentan meinen SuB auf. Denn er hat einige tolle Bücher für sich entdeckt und versteckt sie frech in meinem nochzulesen-Stapel.  So lese ich in letzter Zeit vermehrt Jugendbücher, Fantasy, aber weiterhin auch Krimis/Thriller und historisches. Ich entwickle mich immer mehr Richtung Querbeet und lese mal wieder fast alles, was mir zwischen die Finger kommt – zumindest vom Genre her.

Mein SUB

Diesen Monat ist glaube ich nicht viel hinzugekommen. Mal schauen, ob ich mich täusche, zumindest hatte ich keinen Großeinkauf

Letzter Stand: 59

Aktueller Stand:  56 – Wow, ein Rückgang und beim Zählen konnte ich doch ein paar neue Bücher entdecken :-)

Gelesen seit April habe ich 22 Bücher. Das bedeutet im Mai habe ich 10 Bücher gelesen. Wobei ich für ein Buch (das oben erwähnte schlechte) glatt eine Woche gebraucht habe, was für mich sehr viel ist.

Meine Teilnahmen an Challenges

Bennimaus A-Z Titel-Challenge bis 31.12.2013 – schon 15 Buchstaben eingetragen nur einen mehr.

RegenbogenChallenge  bis 31.12.2013 – für den Monat Mai kam dunkelblau hinzu

Find the Cover bis31.12.2013 – von 19 Punkten 10 gefunden immerhin eines mehr

Hufies Auf den Sub mit Gebrüll bis 31.12.2013 – 27 Punkte schon erledigt, also eigentlich schon erfüllt, mache aber munter weiter – so lange es geht.

Hörbuch-Challenge  bis 31.12.2013 – pro Monat ein Buch. Bis März erledigt. Mein Mann hat auch im Mai geschwächelt, ich glaube fast, das wird nichts mehr 

QR Code - Take this post Mobile!
Use this unique QR (Quick Response) code with your smart device. The code will save the url of this webpage to the device for mobile sharing and storage.

2 Kommentare bis “Rückblick Mai 2013”

  1. Kerstin sagt:

    Ich finde schon, daß Du das Buch rezensieren solltest. Es ist doch Dein Empfinden http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif und Du schreibst Deinen Eindruck doch für zukünftige Leser (die das ja evt. ähnlich wie Du sehen) und nicht für den Autor http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif