Lesechallenge 2014: ein Buch aus dem Bereich Erotik

]DSC_0223 Hallo Ihr Lieben,

und wieder möchte ich euch heute eines meiner Bücher vorstellen. Und gleich auch die Tat nutzen und wieder einen Punkt in  Daggis Lesechallenge abarbeiten.

Heute ist es der Punkt: Lese ein Buch aus dem Bereich Erotik.

Eine kleine „Warnung“, wohl eher ein Hinweis, es ist ein Buch aus dem Bereich Gay-Erotic Novel

Also frisch zur nächsten Vorstellung

Fakten zum Buch

Autor: Nathan Jaeger

Ausgabe von: Taschenbuchausgabe 2013

ISBN: 1482526943

Seiten: 408

Sprache: deutsch

Inhalt

Valentin und Cédric, die Beziehung ist zu ende und ungezählte Seitensprünge Cédrics haben das ihrige dazu beigetragen.

Modefotograf Mark scheint da eine wundervolle neue Erfahrung zu werden.

Doch dann geht alles bergab und Valentin lernt einen Menschen von einer ganz anderen Seite kennen.

Mein Eindruck

Schon wieder Erotik? Ich höre wie es in euren Gehirnen arbeitet. Und was soll ich sagen? – Schuldig!

„Rache in Bildern“ ist aber nur ein Erotikroman sondern ist auch erzählerisch sehr Unterhaltsam und die überraschende Wende am Schluss….

 

Cover und Optik

Das Cover zeigt einen Sonnenuntergang und den Schatten eines Fliegers. Ansonsten ist das ganze sehr schlicht gehalten und zusätzlich werden nur noch Titel und Autor angezeigt.

Fazit

„Rache in Bildern“ war, von diversen Fanfictiongeschichten im Internet, mein erster Gay-Erotic Roman. Ich hatte von Nathan Jaeger auch ein anders Buch gelesen, welches mir sehr gut gefallen hatte und ich war sehr neugierig auf „Rache in Bildern“

Sympathische Charaktere, Flüssige Schreibweise, ich konnte das Buch kaum weglegen und das wirklich überraschende Ende bringen diesem Roman vier Rosen von Mendigo von fünf
rose rose rose rose
Vielleicht habe ich euch ja auf diese Buch neugierig gemacht. Fröhliches Lesen!

Eure Susanne
Hinweis: diese Meinung in diesem Beitrag ist einzig und allein vom Schreiber zu verantworten!!! Ausdruck von Ärger und Beleidigungen sind daher einzig allein demselben gegenüber zu erklären und gegenüber dem Betreiber dieses Blogs zu unterlassen Lob und konstruktive Kritik nehmen wir beide gerne an

QR Code - Take this post Mobile!
Use this unique QR (Quick Response) code with your smart device. The code will save the url of this webpage to the device for mobile sharing and storage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif