52 Bücher – Woche 23

In dieser Woche ist das Thema sehr vielfältig, allerdings trotzdem nicht leicht zu knacken. Denn es stehen folgende Möglichkeiten zur Auswahl:

Eier, Hasen, Feuer, Religion oder Urlaub

Okay, zum Urlaub würde mir jetzt wohl am Meisten einfallen, doch ehrlich gesagt wollte ich schon etwas Richtung Ostern posten. Dabei ist mir (wie übrigens im Fernsehen auch) stark aufgefallen, dass es zwar viele Bücher zu Weihnachten gibt, aber so gut wie nichts zu Ostern.

Auch zu anderen Feiertagen habe ich doch noch einiges gefunden. Sei es Erntedank oder zum Funkenfeuer. Aber zu Ostern selbst – nada.

Auch habe ich keinerlei Bücher zu Eiern oder auch Hasen. Nichts. Feuer, hier könnte ich wenigstens noch das Funkenfeuer am Funkensonntag erwähnen. Dieser Krimi von Nicola Förg zielt auch auf einen alten bayerischen Brauch ab – allerdings ist dieser zu Beginn der Fastenzeit – also zu Aschermittwoch hin. Naja, zumindest Feuer.

Inhalt Funkensonntag

Im Allgäu wird symbolisch zum Winteraustreiben ein großes Feuer entzündet, bei dem auch gleichzeitig die Funkenhexe verbrannt wird. Gerade aber hier wird eine Leiche versteckt und nur aufgrund, weil das Holz so nass ist und schlecht brennt, wird diese auch entdeckt. Dumm nur, dass gerade ein Haufen Journalisten während einer Tourismusveranstaltung das Funkenfeuer besuchen. Nun heißt es schnell ermitteln, doch worin liegt das Motiv, das der beliebte Braumeister einer lokalen Brauerei so entsorgt werden sollte und wie soll man die Presse vor weiteren Nachforschungen abhalten?

Ich mag die Krimis um Gerhard Weinzirl von Nicola Förg, jedoch kann ich mit den aktuellen Ermittlerinnen von ihr eher weniger anfangen.

Religion und Urlaub

Zu diesen Themen habe ich mir ein Buch ausgesucht, welches beides verbindet. Und zwar ist es Irgendwie nach Santiago von Helmut Zißler. Dieses Buch beschreibt die Wanderung auf dem Jakobsweg. Doch im Gegensatz zu Hape Kerkerling kürzt Helmut Zißler hier nichts ab. Nein, er geht sogar von hier los, bis ganz nach Santiago. Und wenn ich hier schreibe, meine ich auch mehr oder weniger hier, in Bayern. Nicht weit von mir entfernt. In Kolbermoor, bzw ganz nah am Chiemsee vorbei. Und genau hier ist er zu Fuß losmarschiert, bis nach Spanien. Jetzt reden wir aber nicht von einem jungen durchtrainierten Mann. Nein Herr Zißler war zu dem Zeitpunkt schon in der Rente und trotzdem so eine Strecke zu gehen, Hut ab. Und ja, er ist etwa zur Osterzeit losmarschiert. Deswegen absolut ein Buch, welches mit am Besten zu diesem Thema passt.

QR Code - Take this post Mobile!
Use this unique QR (Quick Response) code with your smart device. The code will save the url of this webpage to the device for mobile sharing and storage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif