52 Bücher 14/2013

52BücherHeute gibt es wieder ein ganz einfaches Thema:

Was ist dein dickstes Buch. Okay, ich begrenze es, was ist Dein dickster Roman

Sieger der Seitenzahlen ist:

Gewonnen hat hier eindeutig mit großen Vorsprung:

Scarlett von Alexandra Ripley

diese Fortsetzung von „Vom Winde verweht“ ist mit 1037 Seiten der absolute Sieger. Dabei fällt mir auf – ich habe vom Winde verweht gar nicht mehr. Habe ich es etwa mal meiner Mutter geliehen und nie wieder bekommen? Egal, es ist und bleibt ein Klassiker, der echt toll war. Die Fortsetzung – nun ja, nicht schlecht, kann man auch gut lesen.

Doch obwohl das Buch die höchste Seitenzahl aufweist, ist es nicht das dickste Buch in meinem Regal mit 5,8 cm

Sieger des Platzverbrauches ist:

mit 6,5 cm braucht Falsch von Gerd Schilddorfer erheblich mehr Platz, hat aber nur 671 Seiten und gehört von der Seitenzahl zwar zu meinen dickeren Büchern, aber es gibt hier noch weitere Kandidaten mit diesen Seitenzahlen.

Zum  Inhalt kann ich noch nicht viel sagen, ich habe das Buch aus meinem SuB gefischt.

Interessant

finde ich immer wieder, dass man von der Dicke des Buches nicht auf die Seitenzahlen schließen kann. So habe ich Bücher mit etwa 300 Seiten, bei denen man locker auf 500 Seiten tippt und anders herum.

Dabei ist die Qualität bei beiden nicht schlecht.

QR Code - Take this post Mobile!
Use this unique QR (Quick Response) code with your smart device. The code will save the url of this webpage to the device for mobile sharing and storage.

4 Kommentare bis “52 Bücher 14/2013”

  1. Sandra sagt:

    Hallo Mella,
    ordentliche Ausmaße ich muss schon sagen. Zum Glück ging es diese Woche viel leichter, gell.

    Liebe Grüße
    Sandra

  2. „Vom Winde verweht“ habe ich, müsste mal gucken, wie viele Seiten das hat…
    Ich hatte bei mir auch einige fette Schwarten in der Hand, bei denen ich dachte, das sind bestimmt mindestens 1000 Seiten und dann waren es „nur“ 600 – 700, das kann ganz schön täuschen. :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif