[Testkauf] Rebuy.de

Rebuy.de ist ein An- und Verkaufsportal im Internet, welches sich hauptsächlich auf Bücher, CDs, Handys, etc spezialisiert hat. Gerade der Bereich Bücher ist sehr interessant für mich.

Die Filialen

Rebuy.de ist eine Internetplatform und unterhält keine Filialen

Der Onlineshop

Dieser ist sehr übersichtlich aufgebaut. Gleich zu Beginn muss man sich entscheiden, ob man kaufen oder verkaufen möchte. Ich habe den Kauf gewählt, da ich ja einen Testkauf durchführen möchte.

Im Angebot finden sich Handys, Bücher, Filme, Videospiele, Tablets, Elektronik und Musik. Nachdem das hier ein Buchblog ist, habe ich logischerweise nach Büchern geschaut. 20€ war meine Grenze und so habe ich mal getestet, was man für diese Summe bekommt.

Ich bekam insgesamt 7 Bücher. Diese waren leicht und schnell gefunden. Zudem war Stöbern auch gut möglich. Alle hatten den angegebenen Zustand sehr gut. Meist waren es aktuelle Bücher, wie etwa die Flüsse von London von Ben Aarovitch, Percy Jackson Band 4, aber auch etwas nicht ganz so aktuelle oder bekanntere Bücher, wie etwa Sündenhof von Sandra Lessmann oder die Eisfestung von Jonathan Stroud.

Insgesamt hat mir die Übersichtlichkeit der Seite sehr gut gefallen und die Bücher, die nicht vorhanden waren, wurden auch angezeigt. Hier konnte man einen Kaufalarm setzen. Diese Option habe ich auch gewählt, doch bisher ist mein Wunschbuch noch nicht eingegangen, so dass ich hier keine Beurteilung habe.

Ab der Funktion Kaufalarm ist ein „Kundenkonto“ sinnvoll. Ich habe mich hier für die Option mit Facebook anmelden gewählt.

Die Lieferkosten sind klar und übersichtlich kommuniziert und bei meinen doch immerhin 7 Büchern sind 3,99 € dafür angefallen, was ich echt sehr human und günstig finde.

Die Lieferung

Diese erfolgte recht zeitnah und zügig. Die Bücher waren gut verpackt.

Zustand der Bücher

Von den insgesamt 7 gelieferten Büchern, waren 6 in einem hervorragenden Zustand. Sie sahen aus wie neu. Nur ein Buch, das fiel negativ auf. Gerade das teuerste von allen, die Hardcover-Ausgabe von Percy Jackson. Nicht nur, dass hier der Buchschnitt leicht verschmutzt war, damit könnte ich leben. Doch ärgerlicherweise wurden die Ecken des Einbandes abgeschnitten – siehe Foto unten.

Das ist für mich kein sehr guter Zustand, auch kein guter Zustand mehr.

Ich habe darauf hin nachgefragt, wie es sein kann, dass es bei einem „sehr guten Zustand“ solche gravierende Unterschiede gibt. Die Antwort war, dass zwar jedes Buch bei Eingang geprüft wird, doch erfolgt eine eher inhaltliche Prüfung, also ob alle Seiten vorhanden sind, nichts reingekritzelt etc. Wenn der Inhalt in Ordnung ist, ist für rebuy.de das Buch wohl in Ordnung.

Okay, das ist eine Philosophie, doch diese finde ich nicht ganz ideal. Gerade Buchliebhaber achten auch auf das äußerliche Erscheinungsbild. Zum Glück ist hier eine Retoure kein großes Problem und anscheinend auch leicht durchführbar.

Doch diese kommt bei uns nicht in Frage, auch wenn ich mich sehr darüber ärgere, da mein Sohn schon sehnsüchtigst auf das Buch gewartet hat und leider nun nicht mehr ohne leben kann, abgeschnittene Ecken hin oder her. – Zumindest er kann mit der Philosophie leben.

Fazit

Absolut empfehlenswert. Vor allem dann, wenn rebuy.de beim Zustand auch ein wenig mehr auf extreme Mängel beim äußerlichen Zustand achten würde. Auch wenn der Inhalt in Ordnung ist, heißt es noch lange nicht, dass Kunden den schlechten Zustand des Einbandes akzeptieren. Hier sollte ein wenig nachgebessert werden und dann zumindest die Zustandsbeschreibung angepasst werden. Denn am liebsten hätte ich das Buch zurückgeschickt, wenn ich es vom Sohn bekommen hätte.

Allerdings sind immerhin 6 von 7 Bücher in einem Top-Zustand und daher werde ich den Shop gerne weiter nutzen, wenn ich Geld beim Einkauf sparen möchte und damit leben kann, notfalls eine Retoure zu haben.

Hier noch die Fotos, wer es größer mag – einfach draufklicken

QR Code - Take this post Mobile!
Use this unique QR (Quick Response) code with your smart device. The code will save the url of this webpage to the device for mobile sharing and storage.

11 Kommentare bis “[Testkauf] Rebuy.de”

  1. melliausosna sagt:

    Hmm da fragt man sich warum jemand die Ecken abschenidet. Das würde mich auch ärgern! Aber toi toi toi bislang haben wir nur klasse Bücher von dort bekommen

    • Mella sagt:

      ja, mich ärgert es auch und ich weiß auch nicht, was das soll. Vor allem es sind 3 von 4 Ecken abgeschnitten….. Komisch

  2. Sabienes sagt:

    Da Rebuy die Produkte ja vorher in Augenschein nimmt, dürfte sowas, wie eine abgeschnittene Ecke gar nicht vorkommen. Ich kaufe ansonsten auch ganz gerne dort ein.
    LG
    Sabienes

    • Mella sagt:

      Naja, sie sagen halt, wenn der Inhalt nicht beschädigt ist, ist es sozusagen okay. Doch das ist was ich meine – daran sollten sie ein wenig arbeiten. Ansonsten super, bin so auch sehr zufrieden. Und Junior stört es halt nicht.

  3. huiii wer schneidet die Ecken ab und wozu???? Ich bin gespannt habe vor einigen Tagen dort auch was bestellt – 4 Bücher die allesamt sehr günstig waren und nur noch schwer zu kriegen sind. Die Lieferung sollte wohl morgen spätestens da sein (hoff ich lol) ich stelle mich zum Glück nicht so an weil ich meine Bücher nicht unbedingt sammel aber für Sammler kann ich den Ärger verstehen :-(

    • Mella sagt:

      naja, ich stelle mich auch nicht sehr an und etwas Dreck am Schnitt oder leichte Leserillen sind für mich kein Problem. Doch abgeschnittene Ecken????
      Das ärgert mich schon.
      Aber wie gesagt 6 von 7 Büchern waren topp!

  4. Tina sagt:

    Merkwürdige Geschichte – aber ansonsten war ich bisher bei meinen eher wenigen Käufen bei rebuy auch zufrieden. Meine Tochter würde motzen und maulen, aber ein Buch mit abgeschnittenen Ecken käme ihr nicht ins Regal :-) Obwohl – bei Percy Jackson würde sie vielleicht auch eine Ausnahme machen…

  5. Iris sagt:

    Ich habe bei rebuy auch schon Technik gekauft und bin auch sehr zufrieden. Die Beschreibung vom Zustand eines ipods dort war wirklich ehrlich (genau beschriebene Kratzer z.B.) und er läuft seit über einem Jahr bei uns einwandfrei. Damals hätte ich mir aber gewünscht, dass mehrere Fotos aus verschiedenen Perspektiven zu sehen gewesen wären, um sich ein besseres Bild von der Beschreibung machen zu können. Unschlagbar finde ich auch die Versandkosten, denn hier wird ja wirklich zusammengefasst und nicht wie z.B. bei den Gebrauchten von amazon jedes Ding einzeln verschickt und bezahlt.

  6. reBuy.de sagt:

    Liebe Mella,

    vielen Dank für Ihr ausführliches Feedback. Uns ist die Meinung unserer Kunden wichtig und wir wollen vor allem aus negativen Erfahrungen lernen und die damit verbundenen Probleme schnellstmöglich beheben.

    Wir freuen uns, dass Sie mit dem Kauf bei reBuy.de im Großen und Ganzen zufrieden waren. Aber das Buch von Percy Jackson hätte so natürlich nicht bei Ihnen und Ihrem Sohn ankommen sollen und wir verstehen ihren Ärger. Täglich kommen bei uns mehrere zehntausend Artikel an und werden wieder versendet. Alle Artikel werden von unserem Team in die Hand genommen und geprüft. Dabei kann es in absoluten Einzelfällen dazu kommen, dass ein Buch in diesem Zustand übersehen wird. Dies entspricht nicht unserem Qualitätsstandard. Dafür möchten wir uns entschuldigen.

    Ich würde Sie bitten, mir kurz Ihre Auftragsnummer per Mail an f.fuchs(at)reBuy.de zu senden, damit wir einen Umtausch in Auftrag geben können, Sie schnellstmöglich ein einwandfreies Buch von uns erhalten und wir somit dafür sorgen können, dass Sie mit Ihrem Kauf vollkommen zufrieden sind.

    Vielen Dank für Ihre Geduld und ihre Mithilfe.
    Wir würden uns freuen, wenn wir Sie auch demnächst wieder als Kundin bei reBuy.de begrüßen dürfen.
    Franziska Fuchs vom reBuy.de Team

    • Mella sagt:

      Hallo Franziska,
      vielen Dank für das Angebot. Doch ich empfinde es als unfair ein Buch, welches mein Sohn bereits gelesen hat zum Umtausch zu geben. Wie gesagt, er konnte einfach nicht länger warten und sobald ich etwas in Gebrauch nehme, zahle ich auch dafür.
      Ich bin sicher weiterhin gerne Kunde bei Euch.
      Auch Euer Feedback auf meinen Testkauf finde ich klasse!

      LG Mella

  7. Mein Gutschein bei rebuy…

    Vor einiger Zeit habe ich es ja schon verkündet – ich hatte Glück und habe bei Mella einen Gutschein von rebuy gewonnen. Natürlich muss so ein Gutschein ja auch eingelöst werden, das habe ich jetzt auch getan :-) Der Wert des Gutscheins war 10,00…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif