Weiblich, ledig, untot von Mary Janice Davidson

Vampire überall. Doch die Biss-Reihe spricht mich so gar nicht an, dennoch wollte  ich mich nicht ganz verschließen. Daher wage ich noch einen Versuch

Fakten zum Buch

Autor: Mary Janice Davidson 

Orignial Titel: Undead and Unwed

Ausgabe von: 7. Auflage

Verlag: LYX

ISBN: 978-3-8025-8123-6

Seiten: 315

Inhalt

Was für ein Geburtstag. Erst verliert Betsy ihren Job, dann wird sie in einem Autounfall getötet. Das Aufwachen im Sarg beschert die nächste Überraschung, was hat sie nur für hässliche Schuhe an? Und überhaupt, was soll das?

Auf der Suche nach dem Grund hat sie plötzlich Heißhunger auf Blut und ihre neuen Freunde behaupten, sie wäre die die Vampirkönigin. Wer es glaubt – immerhin ist sie nur eine kleine Sekretärin und nicht für Politik gemacht. Doch wer kann schon wiederstehen, wenn er jede Menge Schuhe dafür bekommt…

Mein Eindruck

Das Buch ist lustig und rasant aus Sicht der Betsy gestorben, die total planlos in eine neue Situation kommt. Dass sie Blut ekelig findet macht es ihr nicht leichter als Leben eines Vampirs. Auch wenn das Buch teilweise ein wenig unlogisch ist, macht es auf jeden Fall Spaß zu lesen. Vor allem die Protagonisten schließt man so richtig ins Herz. Schräg, nett und das Herz auf dem richtigen Fleck, so dass man auch wissen möchte, wie es weiter geht. Auch die Nebenfiguren sind toll gezeichnet und man hofft, dass diese in einem nächsten Band einen größeren Spielraum bekommen.

Der Schreibstil ist locker und angenehm, wenn auch nicht besonders anspruchsvoll, doch das will das Buch ja auch gar nicht sein. Es ist eine gute Mischung aus Chicklit und Vampir.

Cover und Optik

Auf dem in Rot gehaltenen Cover ist eine hübsche blonde Frau abgebildet. Passt sehr gut zum Buch und zum Inhalt. Die Schrift ist relativ klein, die Kapitel gut getrennt. Die Qualität ist recht gut.

Fazit

Ein vergnüglicher Roman und sicherlich ein lustigerer und besserer Einstieg für mich in die Vampirromane als die sonst so gerne genannten Bücher. Mir hat es gut gefalle und ich möchte auch gerne mehr davon lesen, auch wenn es teilweise unlogisch und nicht besonders anspruchsvoll ist. Aber ein perfektes Buch für zwischendurch.

Ich gebe 4 B`s

4Bs

QR Code - Take this post Mobile!
Use this unique QR (Quick Response) code with your smart device. The code will save the url of this webpage to the device for mobile sharing and storage.

4 Kommentare bis “Weiblich, ledig, untot von Mary Janice Davidson”

  1. Danny sagt:

    Ich ahbe das Buch vor längerer Zeit auch schon gelesen und fand es einfach nur klasse und es hat mich dazu gebracht das ich nun so langsam aber sicher die komplette reihe zusammen sammel :)

  2. Mel sagt:

    Ich mag die Reihe auch. Ich bin dazu übergegangen, die Serie in Englisch zu lesen. http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://www.buchkritik.org/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif